Einsätze 2019

 

Nr.

Datum

Alarm-zeit

Alarm-
art

Einsatz-art

Einsatzbeschreibung

Aktive

Std.

Fotos

23

27.04.

10:00

selbst.

Brand

Nachlöscharbeiten wg. erneuter Rauchentwicklung in Büchl.
Alarmierte Einsatzmittel:
FF Büchl (LF 10)

1,5

22

24.04.

10:00

Tel.

Brand

Nachlöscharbeiten wg. erneuter Rauchentwicklung in Büchl.
Alarmierte Einsatzmittel:
FF Büchl (LF 10)

1,5

21

21.04.

11:45

Funk

Brand

Nachlöscharbeiten in Büchl.
Im Einsatz:
FF Büchl (LF 10)

2,25

20

21.04.

23:51

laut

Brand

Ehemalige Stallung und Scheune in Büchl in Vollbrand. Gemeldet wurde, dass sich noch Personen im „Discostadl“ befinden. Der Brand der landwirtschaftlichen Gebäude war aber neben dem Gasthof mit Disco, dort war niemand in Gefahr. Deshalb wurde neben den Feuerwehren auch ein größeres Aufgebot des Rettungsdienstes alarmiert.
Alarmierte Einsatzmittel (nach Einsatzstichwort: B4 erhöht auf B5):
FF Büchl (LF 10, MTW)
FF Neukirchen vorm Wald (LF 16, MZF)
FF Hutthurm (DLK 23/12, TLF 3000, LF 10, MZF)
FF Witzmannsberg (LF 8/6, MZF)
FF Tittling (LF 20, LF 16/12, MZF Führungsunterstützung)
FF Rappenhof (LF 10)
FF München (LF 8/6)
FF Großthannensteig (LF 8/6)
FF Vilshofen (Landkreisatemschutzgeräte)
KBM 4.1 , KBI 4, KBR 1

Polizei

Rettungsdienst (auch zur Absicherung der Feuerwehreinsatzkräfte):
RK Tittling 71/1 (hauptamtl. Wache BRK)
RK Tiefenbach 72/70 (ehrenamtlich)
- RK Tiefenbach 79/1 (ehrenamtlich)
- RK Tittling 71/1 (hauptamtlich)
- RK Passau 10/2 (ehrenamtlich)
- Joh Passau 71/1 (hauptamtlich)
- Joh Hutthurm 71/1 (ehrenamtlich)
- Joh Hutthurm 71/70 (ehrenamtlich)
- Rettung Eging a. See 76/1 (hauptamtlich)RK Tiefenbach 72/70 (ehrenamtlich)
- RK Tiefenbach 79/1 (ehrenamtlich)
- RK Tittling 71/1 (hauptamtlich)
- RK Passau 10/2 (ehrenamtlich)
- Joh Passau 71/1 (hauptamtlich)
- Joh Hutthurm 71/1 (ehrenamtlich)
- Joh Hutthurm 71/70 (ehrenamtlich)
- Rettung Eging a. See 76/1 (hauptamtlich)RK Tiefenbach 72/70
RK Tiefenbach 72/70 (ehrenamtl.)
RK Tiefenbach 79/1 (ehrenamtl.)
RK Passau 10/2 (ehrenamtl.)
Joh Hutthurm 71/1 (ehrenamtl.)
Joh Hutthurm 71/70 (ehrenamtl.)
Joh Passau 71/1 (hauptamtl. Wache Malteser)
Rettung Eging am See 71/1 (hauptamtl. Wache IMS)

12

Beschreibung: \\192.168.2.35\c\ffw\fb.jpg

PNP

19

15.04.

19:34

laut

Brand

Rauchentwicklung nach Brand auf Herdplatte in Feuerschwendt. Brandgut entfernt, Gebäude belüftet.
Alarmierte Einsatzmittel (nach Einsatzstichwort: B3):
FF Büchl (LF10/MTW)
FF Neukirchen vorm Wald (LF 16/MZF)
FF Hutthurm (DLK 23/12, TLF 3000)
KBM 4.1 , KBI 4, Polizei, Rettungsdienst

23

1,0

 

18

16.03.

10:00

Funk

THL

Hochwassereinsatz in Kalteneck, Nachschau Bahnhofstraße.
Alarmierte Feuerwehren:
FF Büchl

3

0,25

17

16.03.

8:58

laut

THL

Hochwassereinsatz in Kalteneck, Fa.Spagl.
Alarmierte Feuerwehren:
FF München
FF Hutthurm
FF Prag
FF Großthannensteig
FF Hötzdorf
FF Leoprechting
FF Büchl
FF Tittling
FF Tiefenbach (Sandsacklager)
KBR PA-LA 1, KBI PA-LA 4,  KBM PA-LA 4.2

18

7,5



PNP


16

25.02.

16:58

laut

THL

Schwerer Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen auf der Staatsstraße 2622 (Autobahnzubringer) Höhe Kalteneck.
Alarmierte Einsatzmittel (nach Einsatzstichwort: THL4):
FF München 43/1
FF Hutthurm 43/1 und 11/1 (Führungsunterstützung)
FF Büchl 43/1
FF Leoprechting 42/1 (Hydraulischer Rettungssatz)
FF Büchlberg 42/1 (Hydraulischer Rettungssatz)
FF Neukirchen vorm Wald 40/1 (Hydraulischer Rettungssatz)
FF Waldkirchen 61/1 (Rüstwagen)
KBR PA-LA 1, KBI PA-LA 4,  KBM PA-LA 4.2 + 4.1
Notarzt und Rettungsdienst mit mehreren Fahrzeugen und zwei Rettungshubschraubern
Polizei, Stramot 
Nachalarmiert:
FF Weferting und FF Großthannensteig mit VSA (Verkehrssicherungsanhänger) zur weiträumigen Umleitung.

21

3,75

Beschreibung: \\192.168.2.35\c\ffw\fb.jpg

PNP

TRP1

15

03.02.

08:15

selbst.

Sonst.

Verkehrsabsicherung Fa. EMB, Gewerbepark Weiding,

10

8,0

 

14

02.02.

08:15

selbst.

Sonst.

Verkehrsabsicherung Fa. EMB, Gewerbepark Weiding,

8

8,0

 

13

01.02.

16:00

selbst.

Sonst.

Verkehrsabsicherung Fa. EMB, Gewerbepark Weiding,

4

4,0

 

12

31.01.

10:15

selbst.

Sonst.

Verkehrsabsicherung Fa. EMB, Gewerbepark Weiding,

4

3,0

 

10-11

13.01.

6:49

laut

THL

Baum auf Fahrbahn nach Schneebruch im Schutzbereich. Bäume beseitigt.
Einsatzstellen:
- Saag Richtung Allmunzen
- PA19 zw. Gut Feuerschwendt und Steinbruchweg

Alarmierte Einsatzmittel (nach Einsatzstichwort: THL1):
FF Büchl
KBM 4.1 

9

1,25

4-9

13.01.

2:19

laut

THL

Baum auf Fahrbahn nach Schneebruch im Schutzbereich. Bäume beseitigt.
Einsatzstellen:
- Saag Richtung Allmunzen
- Saag Richtung Waldenreuthermühle
- PA19 zw. Gut Feuerschwendt und Steinbruchweg gesperrt (Beseitigung zu gefährlich)
- Autobahnzubringer St 2622 Höhe Haag
- Autobahnzubringer St 2622 Höhe Streifing/Watzing
- Autobahnzubringer St 2622 Höhe Niesberg

Alarmierte Einsatzmittel (nach Einsatzstichwort: THL1):
FF Büchl
KBM 4.1 

17

2,0

3

07.01.

0:53

laut

Brand

Brand im Heizungskeller eines Anwesens in Büchl. Brandbekämpfung unter Atemschutz, Brandgut ausgeräumt, Nachlöscharbeiten mit Wärmebildkamera.
Alarmierte Einsatzmittel (nach Einsatzstichwort: B3):
FF Büchl (LF10/MTW)
FF Neukirchen vorm Wald (LF 16/MZF)
FF Hutthurm (DLK 23/12, TLF 3000, LF 10, MZF)
KBM 4.1 , KBI 4, Polizei, Rettungsdienst

30

3,5

2

05.01.

16:24

laut

THL

Baum auf Fahrbahn nach Schneebruch auf der Staatsstraße 2622 (Autobahnzubringer) an der Ilzbrücke in Feuerschwendt. Baum beseitigt, sowie weiteren Baum, der umzustürzen drohte, gefällt.
Alarmierte Einsatzmittel (nach Einsatzstichwort: THL1):
FF Büchl
KBM 4.1 

14

0,5

1

05.01.

10:11

laut

THL

Baum auf Fahrbahn nach Schneebruch auf der Staatsstraße 2622 (Autobahnzubringer) an der Ilzbrücke in Feuerschwendt. Baum beseitig.
Alarmierte Einsatzmittel (nach Einsatzstichwort: THL1):
FF Büchl
KBM 4.1 

15

0,5

 

 

 

Einsätze - Archiv

2000

2001

2002

2003

2004

2005

2006

2007

2008

2009

2010

2011

2012

2013

2014

2015

2016

2017

2018

 

 

 

 

 

 

Bedeutung der Alarmarten:

 

laut: Sirene, Meldeempfänger und SMS/Anruf-Alarm

 

still: nur Meldeempfänger und SMS-Alarm

 

still (WBK-Schleife): nur Meldeempfänger mit Schleife 911 (20 FME) für Wärmebildkamera und SMS-Alarm

 

tel.: telefonisch alarmiert

 

selbst.: ohne Alarm selbständig ausgerückt

 

Bedeutung der Einsatzarten:

 

THL: Technische Hilfeleistung

 

SiWa: Sicherheitswache